Sonntag, 24. Mai 2015

Spring time / Frühlingszeit

Hallo liebe Leserinnen,

ich hoffe, es ist euch gut ergangen? Schon wieder ist soviel Zeit vergangen und ich habe das Gefühl, dass ich nur noch von einem Termin zum nächsten hetze und dabei noch versuche, mich schriftstellerisch zu entfalten.

Wieso ist es bloß so verdammt schwierig, eine bezahlbare Wohnung mit Terrasse und Garage zu finden? Das kann doch nicht so schwer sein? Und wieso haben Wohnungsmakler generell nur zu den üblichen Bürozeiten auf?

Wie auch immer, die Natur draußen sprießt und blüht, was gleich die Laune anhebt :-)

Hier eine kleine Impression von meinem Nachhauseweg:



Ist das nicht ein total idyllisches Bild? Die Bildqualität ist leider nicht so gut, aber dieser Fischreiher war leider absolut scheu und hat immer gleich das Weite gesucht, wenn ich ein Bild von ihm machen wollte. Ich finde es total faszinierend von der ländlichen Gegend aus (Büro) wieder in die Großstadt (Zuhause) zu kommen, ein echter Kontrast.

Ansonsten wünsche ich euch noch entspannte und sonnige Pfingsttage!

Alles Liebe,

Eure Mo


Dear readers,

I hope you are doing well? Time has passed and I have the feeling that I am currently running from one meeting to another and besides try to develop my skills as a writer.

Why is it that damn difficult to find an affordable flat with a patio and a garage? This can't be that difficult?  And why are estate agents only available during office hours?

However, the nature outside is in bloom which increases my mood :-)

Please look at my little impression of my way back home. Unfortunately, the picture quality is bad but this gray heron was not standing still and was trying to disappear anytime I wanted to shoot a picture. It's so fascinating to travel from the rural area (office) to a big city (home). 

I wish you sunny and relaxing Pentecost holidays!

Love,

Mo 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier könnt ihr eure Kommentare hinterlassen!