Sonntag, 5. Oktober 2014

Herbstgedanken -Thoughts of autumn

Meine lieben Leser,

Wie ist es euch ergangen?

Genießt ihr auch den warmen, goldenen Herbst?

Ich muss automatisch an goldene Sonnenuntergänge und an den Duft von Zimt denken. Meine erste Pflaumenmarmelade mit Zimt habe ich auch schon produziert:




Stellt euch vor, ihr hattet einen anstrengenden Schul- oder Arbeitstag und ihr wollt laufen, um den Kopf frei zu kriegen. Die Dämmerung hat bereits eingesetzt. Die Kopfhörer in den Ohren lauft ihr den kleinen Kiesweg im Park entlang, als plötzlich ein Zweig knackt. Wer ist dort bei euch? Das Herz schlägt und ihr wagt nicht mehr zu atmen. Ein Tier oder ein Unbekannter?


Über eure Kommentare und falls euch die Geschichte gefällt, über Applaus, freue ich mich natürlich immer! Wie würdet ihr Lucy beschreiben? Ist sie ein realistischer Charakter?

Da ich gemerkt habe, da mein Blog nicht nur von Besuchern aus Deutschland aufgerufen wird, werde ich meine Posts zukünftig auch auf Englisch veröffentlichen. Bitte verzeiht mir eventuelle Fehler :-)

Ich wünsche euch einen erholsamen Sonntag!

Alles Liebe,

eure Mo

Thoughts of autumn

Dear readers,

how are you?

Do you enjoy the warm and golden autumn?

I automatically think of golden sunsets and the lovely smell of cinnamon. I already produced my first plum jam:





 Just imagine, you had an exhausting day at school or work and you just want to take a run in the park to calm down. Twilight is approaching. Suddenly you hear how a branch breaks. Who is at your side? Your heart is beating faster and you don't dare to breath. Was it an animal? Or a stranger?

I wish you you a wonderful week.

Yours,
Mo

1 Kommentar:

  1. Wow, die sieht aber echt lecker aus :)

    Liebe Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr eure Kommentare hinterlassen!